Posted on by
Jul 23

Herren I: Molten Cup – HSG verliert nach schwacher zweiter Halbzeit

TS Herzogenaurach – HSG Erlangen/Niederlindach – 26:19 (11:10)

HSG verliert nach schwacher zweiter Halbzeit

Nach dem Gewinn des Bezirkspokals ohne ein einziges Spiel ging es im Molten Cup in der ersten Runde gleich gegen den Konkurrenten aus Herzogenaurach. Allerdings fehlten für die Partie zahlreiche Spieler unter anderem mit Dennis Gilg und Max Erhardt zwei Spieler für die wichtige Angriffsmitte und auf der mehr lesen

Posted on by
Jun 06

Herren I: HSG wird ostbayerischer Meister 2018

The road to glory: Der steinige Weg zum größten Erfolg des Jahres – Ein Blick hinter die Kulissen der HSG

„Die Vorbereitung auf dieses Pokal Turnier war hart. Womöglich härter als alle Saison-Vorbereitungen, die wir je hatten.“ schildert mir Walter Anheuer gedankenverloren mit einem Lächeln auf dem Gesicht. „Ich bin überwältigt von dieser Truppe.“, mehr lesen

Apr 16

Herren I: HSG belohnt sich im letzten Spiel der Saison selbst

TV 61 Erlangen-Bruck II – HSG Erlangen/Niederlindach – 27:28 (15:13)

HSG belohnt sich im letzten Spiel der Saison selbst

Nachdem sich die HSG durch einen Sieg gegen den ESV Regensburg letzte Woche selbst befreit hat und der Klassenerhalt so gut wie sicher war, stand als letzte Aufgabe nochnmals eine große Herausforderung auf dem Plan. Im letzten Spiel der Saison 2017/18 musste die 1. Herren der HSG auswärts gegen den schon sicheren Aufsteiger Bruck II antreten. mehr lesen

Mrz 26

Herren I: HSG spielt zu harmlos

TS Herzogenaurach – HSG Erlangen/Niederlindach – 28:23 (14:10)

HSG spielt zu harmlos

Nach dem holprigen Unentschieden letzte Woche gegen den TV Altdorf stand nun das Derby gegen den TS Herzogenaurach auf dem Plan. Leider konnte das Trainergespann Anheuer/Rühl in der vergangenen Trainingswoche nicht auf den kompletten Kader zurückgreifen, da sich eine Grippewelle unter den Spielern verbreitet hatte. mehr lesen

Mrz 13

Herren I: HSG zeigt zu wenig Widerstand

TSV Neutraubling – HSG Erlangen Niederlindach – 34:29 (17:14)

HSG zeigt zu wenig Widerstand

Nach dem letztwöchigen Erfolg gegen die Mannschaft aus Sulzbach/Rosenberg, hatten die Herren I am Sonntagabend mit dem TSV Neutraubling ein ganz anderes Kaliber vor der Brust. Bereits das Hinspiel zeigte in einer sehr schnellen Partie das Potenzial beider Mannschaften, welches am Ende zugunsten des Gegners aus Neutraubling entschieden wurde. mehr lesen

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com