Posted on by
Apr 25

MJD 1: HSG –Nachwuchs beendet überragende Saison in der Bezirksoberliga

IMG_0756Ostbayerischer Vizemeister hinter dem HC Erlangen

Eine nahezu perfekte Saison spielten die Nachwuchshandballer der HSG Erlangen/Niederlindach. Bereits 2015 schaffte die männliche D-Jugend  in der höchsten Spielklasse mit dem 3.Platz ein tolles Ergebnis. Nun konnte man das in 2016 sogar noch toppen und mit dem zweiten Platz hinter dem verlustpunktfreien HC Erlangen die Vize-Meisterschaft im Bezirk Ostbayern erreichen. Ein überragendes Ergebnis in dieser sehr anspruchsvollen Liga, denn neben dem souveränen HC Erlangen waren erstmals auch die stärksten Teams aus Oberfranken dabei, darunter der Nachwuchs des HSC Coburg und die HaSpo Bayreuth als Oberfränkischer Meister (!). Beide Teams konnte man in der Endtabelle klar hinter sich lassen, in Anbetracht der Größe dieser Vereine und der deutlich größeren Spieleranzahl eine sehr respektable Leistung.

mehr lesen

Posted on by
Mrz 24

MJD1: ist Ostbayerischer „Vize-Meister“

HSG-Jungs belegen den 2. Platz in der Bezirksoberliga

 

Am letzten Sonntag ging unsere Reise zum letzten BOL-Turnier nach Coburg.

Wieder leicht dezimiert durch die Skifahrer Paul und Arne trafen wir gleich im ersten Spiel auf die hoch motivierten Gastgeber des HSC Coburg. Dabei war eines klar: der Sieger dieses „kleinen Finale“ würde am Ende den 2. Platz in der Abschlusstabelle belegen. mehr lesen

Posted on by
Mrz 15

Männliche D-Jugend 1 weiter auf Erfolgskurs

Jungs holen 3:1 Punkte

Am letzten Sonntag hatten wir unser BOL-Heimturnier in Hannberg.Dabei waren der TSV Neutraubling und Haspo Bayreuth unsere Gegner.

Im ersten Spiel gegen Neutraubling war nur die Anfangsphase etwas spannend. Danach zeigten die Jungs endlich mal was sie können und ließen dem Gegner nur wenige Möglichkeiten ins Spiel zu kommen. mehr lesen

Posted on by
Mrz 10

BOL: Männliche Jugend D 1

… mit 6 Punkten (2. Platz) klar „über Soll“
3 Turniere mit 3 Siegen, 2 Niederlagen gegen HCE und einem Frusterlebnis.

In den drei bisher gespielten Turnieren der D1 zeigten die HSG –Jungs alle Facetten, insgesamt aber noch nicht das was sie eigentlich können. In fast allen Spielen wurde die Anfangsphase verschlafen, verbunden mit einer meist schlechten Chancenverwertung und ungewohnt vielen technischen Fehlern im Spielaufbau. Das können sie eigentlich viel besser. mehr lesen

Posted on by
Jan 22

Nachwuchs-Handballer der HSG wieder top

CAM00180Männliche D-Jugend 1 steigt erneut in BOL auf

Mit 8 Siegen und 2 Niederlagen haben die HSG-Jungs wieder den Aufstieg in die höchste Spielklasse ihrer Altersklasse geschafft.

Nach dem BOL-Aufstieg in 2014 und dem 3.Tabellenplatz in der Endtabelle ist den Jungs mit dem erneuten Aufstieg in 2015 wieder ein toller Erfolg gelungen, denn die Jugendteams müssen sich jedes Jahr auf das Neue für die höchste Spielklasse qualifizieren. Die HSG-Jungs spielten bisher eine souveräne Saison und erzielten durchwegs klare Siege, nur gegen HC Erlangen wurde verloren. Dabei erzielten sie 16:4 Punkte und 254:133 Tore, was den 2. Platz bedeutet und damit zum BOL-Aufstieg berechtigt. mehr lesen

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com